Als Hochzeitsfotograf in Ochtrup Langenhorst

Als Hochzeitsfotograf in Ochtrup Langenhorst--Hochzeitsfotografie-guido-trindeitmar_0060

Familie ist doch was Tolles. Erst recht, wenn man so viel davon hat. Wunderbar wuseliges Getting Ready der Braut in ihrem Elternhaus. Die beiden schenkten sich ein sehr emotionales Erstes Sehen. Toll, dass ich als Hochzeitsfotograf dabei sein durfte.

Regen. Ja und wie. Sprühregen von unten. Gott sei Dank ist mein Brautpaar ist aber wasserfest. Wir machten sehr tolle Bilder in der Natur und im BVB Fanshop in Ochtrup. Er ist in Dortmund aufgewachsen (welche Fangattung er angehört, muss ich, so glaube ich, nicht sagen 😉 ), hat sich in Sie verliebt, ist nach Ochtrup gezogen und hat irgendwie nun Beides.

Die Trauung fand in der sehr heimeligen alten St. Johannis Kirche in Langenhorst statt. Bimmelbahn und Seilchenspannen der Nachbarn folgten. Typische münsterlandische Hochzeitsbräuche. Herrlich. Gefeiert wurde im Landgasthof Hagenhoff Rothenberge. Natürlich bis in den frühen Morgenstunden. Emma, original BVB Maskottchen war tatsächlich auch angeflogen um das Brautpaar zu knuddeln. Liebes Brautpaar, Ich sage Danke!

Back to top|facebook|teilen auf facebook
s u c h e n
F A C E B O O K
A P P   f ü r   d i c h