Category Archives: Aktuell

Als Hochzeitsfotograf in Wettringen und Kloster Bentlage Rheine

Hochzeit in Wettringen und Kloster Bentlage Rheine--hochzeitsfotografie Guido Trindeitmar_0029

Die erste Hochzeit in diesem Jahr führte mich nach Wettringen. Der Hochzeits-Bogen und die Buchstaben waren schon echte Hingucker und erst recht die kleine Tochter der Beiden! Fürs Bild durfte sie mit den Ringen spielen bis sie fast im Mund verschwanden. Bild war im Kasten. Wir machten wunderschöne Bilder in Rothenberge. Viel Sonne und knackig kalt war es doch. Und dann war da noch dieser Busfahrer als Original mit seinem Oldtimerbus als Gästetransport zur Feier am Kloster Bentlage. Echt Cool! Liebes Brautpaar, Ich sage Danke!

…alles ansehen… »»»

Back to top|facebook|teilen auf facebook

Quarterpipe und „Ho-Schi“ – Ochtrup macht fit

Quarterpipe und Ho-Schi – Ochtrup macht fit--fotografie Guido Trindeitmar_0001

Mein Beitrag zum Fotowettbewerb „Ochtrup macht fit“ 2015. Weitere Infos: http://www.muensterschezeitung.de/content/download/1900193/57581343/file/WN_2702_SOT03.pdf „Ochtrup“ und „macht fit“ zusammen in einem Bild. Das war schon eine Herausforderung. Nach vielen Ideen und „Ideen wieder begraben“ hatte ich nach einer Woche alle Utensilien zusammen. Die Wetter App gab auch ihre Zustimmung, und los. An der Location angekommen traf ich Inlineskater „ho-schi“ was für ein Glück!! Er machte mit seinem Können das Bild erst so richtig komplett!!

Back to top|facebook|teilen auf facebook

Als Hochzeitsfotograf in Nienborg Heek Gronau und Alstätte

fotografie-guido-trindeitmar--Hochzeit-Nienborg-Heek-Gronau-Alstätte_024

Man, was haben wir darauf gewartet! Der Bilderübergabetermin verschob sich durch berufliche Trennung meines Brautpaares doch sehr kräftig. Ich ziehe den Hut vor so viel Warteausdauer der Braut. Zusammen, die Bilder das erste Mal sehen, das war ihr Wunsch, der nun in Erfüllung ging. Und Zack, waren wir wieder in mitten des Hochzeitstages. Mit der „Alten-Dame-Edition2“ ,einem alten Industriegebäude, Blaskapellen und einem rauschendem Fest. Was für Bilder! Liebes Brautpaar, Ihr seid großartig!

…alles ansehen… »»»

Back to top|facebook|teilen auf facebook

Hallo Lasse!

fotografie-guido-trindeitmar--babyfotografie-lasse_0009

Ich war und bin richtig stolz als mich deine Eltern fragten, ob ich dich fotografieren möchte. Ich machte mir so meine Gedanken, wie die Bilder werden sollten. Bilder von dir, mit deinen Eltern, in eurem Zuhause. Warm, heimlich und vertraut. Wir hatten viel Zeit und Ruhe. Alles war an seinem Platz. Der Hunger, die Flasche, Bär und Hase, Mama und Papa und die Pampers. Es entstanden Bilder, die mir noch lange im Kopf bleiben werden. 😉 Und ich glaube, dir hat‘s Spaß gemacht.

…alles ansehen… »»»

Back to top|facebook|teilen auf facebook

Hochzeit in Ochtrup Villa Winkel

fotografie-guido-trindeitmar--Hochzeit-in-Ochtrup-Villa-Winkel_0024

Hausbau, Umzug, Hochzeit! Kannst du unsere standesamtliche Hochzeit fotografieren? Gerne! Die Hochzeitsreportage unter Freunden war mir eine Ehrensache. Alles sehr entspannt. Die Villa Winkel ist der Heiratsort in Ochtrup, dieses Mal mit einen Hochzeitsgratulantenpanorama. Mein Brautpaar wünschte sich kurze Wege. So entschieden wir uns, das eigene Haus als Location zu nutzen. Ich muss zugeben, in die Holzfassade hab ich mich verliebt. Tolles Paar mit toller Ausstrahlung. Braut und Bräutigam, wir sehen uns spätestens auf der Kirchlichen! Da bin ich dann Vollgast;)

…alles ansehen… »»»

Back to top|facebook|teilen auf facebook

Hochzeit in Ochtrup Villa Winkel – Panorama

Ein KLICK auf das Bild startet das Panorama!

Irgendwie freute ich mich als Ochtruper auf dieses Hochzeitspanorama. Als Hochzeitsfotograf in Ochtrup unterwegs zu sein bedeutet wohl das Haus Welbergen und die Villa Winkel zu kennen. Haus Welbergen konnte ich ja schon in einen Kugelpanorama einfangen. Nun schaffte ich das auch mit der Villa Winkel, zusammen mit meinem bezaubernden Brautpaar.

 

Back to top|facebook|teilen auf facebook

Als Hochzeitsfotograf in Ochtrup und Bentheim

Hochzeit in Ochtrup und Bentheim. Doppelhochzeit! Ja, zwei Mal heiraten. Mein Paar heiratete morgens standesamtlich in der Burg Bentheim mit ihrem wunderschönen Ernst-August-Salon (http://www.burg-bentheim.de) und nachmittags kirchlich in einer kleinen, verträumten Kirche in Ochtrup-Welbergen. Langeweile hatten wir wahrlich nicht. Als Zwischenstopp und Shooting Location wählten wir das Ochtruper Irish-Pub „Paddys“ (http://www.paddys-ochtrup.de) aus. Cooler Ort um Bilder zu machen, zumal das der Ort der ersten Begegnung der Beiden war. Ich als Hochzeitsfotograf in meiner Stammtischkneipe, Cool, und geile Bilder entstanden natürlich auch! Euch beiden, Ich sage Danke!

…alles ansehen… »»»

Back to top|facebook|teilen auf facebook

Als Hochzeitsfotograf in Rheine Kloster Bentlage

Kloster Bentlage, DER Rangierbahnhof für Brautpaare. Ja, so einen Eindruck könnte man bekommen, wenn man bemerkt, dass 4 Brautpaare gleichzeitig auf dem Kloster Areal waren. Bride-Wars 😉 Aber mal von Anfang an. Der Morgen begann mit einem Sonnenaufgang wie bestellt und vorgezeichnet. Ein Baum, der mal die eigene Schaukel trug, ist was tolles. Einen Papa, der das Kleid rein hängt, was noch viel tolleres! Später erklärten wir den Bahnhof zu unserem Shooting-Ort, Passagiere zu Statisten, rockten weiter durch ne Foto-Box und endeten im Zauber-Wald am Parkhotel Wilmink. Das frisch genähte Loch im Kleid war da schon längst vergessen. Kloster Bentlage, ein Traum einer Hochzeitslocation. Darum auch wohl so gut besucht. Und für jeden dann doch etwas Besonderes. Ein Hochzeits-Panorama mit dem Innenhof des Klosters und die rauschende Feier mit meinem Paar ließen den Tag in schöner Erinnerung zu Ende gehen. (Oder war es schon wieder hell?…)

Liebes Brautpaar ich sage:  Auf Wiedaschaung, auf boid, Saggrischn Dängg fia ois 😉

…alles ansehen… »»»

Back to top|facebook|teilen auf facebook

Als Hochzeitsfotograf in Epe

Es war nicht das erste Mal, dass ich hier in Epe als Hochzeitsfotograf unterwegs war. Aber die St.Agatha Kirche (http://www.st-agatha-epe.de/) lernte ich neu kennen. Sehr „warme“ und vor allem helle Kirche mit Panaorama-Kirchplatz. „Per Anhalter durch die Galaxis“, ja so könnte ich den Tag beschreiben. Mein bezauberndes Paar war voller Motivation und wir erlebten staunende Schaffner und LKW-Fahrer. Shooting im Bahnhof und an der Bundesstraße. Und immer wieder…. Magie. Die Brautvaterrede werde ich wohl so schnell nicht vergessen, er sprach mir aus der Seele. Ich habe mir alles gemerkt, für meine Tochter. 😉 Ihr Beiden, Ich sage: Danke!!

…alles ansehen… »»»

Back to top|facebook|teilen auf facebook

750 Jahre St.Paulus-Dom – Willkommen-im-Paradies – Panorama

750 Jahre St.Paulus-Dom – Willkommen-im-Paradies – Dom-Panorama in Münster!

Ich geb’s ja zu: Ich bin schon ein wenig stolz bei dem Domjubiläum in Münster offiziell fotografieren zu dürfen. Großartige Stimmung, Aktionen und Momente bekam der Dom an diesen Abend zu seinem Geburtstag geschenkt. Einzigartig!

Jetzt zeige ich dieses BIG-Picture, Yeah!! Ein KLICK auf das Kugelpanorama startet die virtuelle Umgebung. Viel Spaß!

Back to top|facebook|teilen auf facebook
s u c h e n
F A C E B O O K
A P P   f ü r   d i c h