Hochzeit im Kloster Knechtsteden (bei Düsseldorf)

Es war die erste Hochzeit in der Saison, und was für Eine. Die Sonne war zusammen mit dem Regen noch im Urlaub, Glück! Der Tag begann für mich sehr früh auf der Autobahn. Angekommen, legte ich gleich los. Get Ready mit einem entspanntem Paar, herrlich. Nach 500m Fussweg standen wir am Unterbacher See und wunderten uns doch über die 10°C Temperatursturz. Kälte? Was ist das? Las ich in den Gedanken. Die Haut meinte aber was anderes 😉 Ein beeindruckend entspanntes, tolles Paar hatte ich bei mir! Die Trauung fand im Kloster Knechtsteden zwischen Düsseldorf und Köln statt. Gefeiert wurde im Kulturhof Knechtsteden, was sich auch auf dem Gelände befand. Eine Wahnsinns Location. Ich hatte schon im Vorfeld eine Übernachtung geplant und hatte so Bilder im Kasten von ganz besonderer Bedeutung. Lagerfeuer zum Abschluss eines rauschenden Festes, so kenn ich das. Und auf einmal stand die ganze Feiergemeinde auf der Tanzfläche und ich machte das Gruppenbild des Jahres! Ich sage: Danke!!

Back to top|facebook|teilen auf facebook
s u c h e n
F A C E B O O K
A P P   f ü r   d i c h